Beiträge gesucht

Aus Historisches Lexikon Wasserburg
Version vom 9. Mai 2019, 08:41 Uhr von Mhaupt (Diskussion | Beiträge) (Preisauslobungen/Stipendien)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
HLW.png

Für das Historische Lexikon Wasserburg, ein online Sachlexikon zur Wasserburger Geschichte, Kunst und Kultur, werden Beiträge gesucht.

Das Lexikon entsteht als zentrales wissenschaftliches Nachschlagewerk zu allen Fragen der Wasserburger Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart.

Die Beiträge sollen jeweils von Fachleuten (Historiker, Archivare, Museologen, Kulturwissenschaftler, Volkskundler, Kunsthistoriker u.ä.) erstellt werden. Jeder Fachbeitrag wird mit der Angabe der Autorenschaft versehen. Ein Autorenbereich enthält Kurzbiografien zu den Autoren und Links zu den im Lexikon veröffentlichten Beiträgen.

Einzelbeiträge

Für die Erstellung der Beiträge werden Honorare gezahlt. Im Rahmen der Erstellung der Beiträge werden kurze Werkvereinbarungen bzw. Auftragsvereinbarungen geschlossen. Die Honorarsätze pro Beitragserstellung liegen je nach Aufwand zwischen 150€ bis max. 500€. Gerne und dankbar werden auch ehrenamtlich erstellte Beiträge angenommen soweit die Fachlichkeit gewährleistet ist. (Bspw. Erstellung eines Beitrages in Amtsträgerschaft).

Die Redaktion vergibt Themen nach individueller und persönlicher Absprache mit den Autoren. Als Autoren können Sie sich auch für eine Beitragsabfassung bewerben und in diesem Zusammenhang selbst Themenvorschläge unterbreiten.

Bspw. werden im Rahmen der epochalen Gliederung des Lexikons Beiträge zu sämtlichen darunter fassbaren und denkbaren Themen (Unterthemen) gesucht. Auch Gesamtdarstellungen zu den Gruppen (Obergruppen der jetzigen epochalen Gliederung) sind gefragt. Weitere Themenvorschläge können der Redaktion jederzeit gerne vorgeschlagen werden.

Aufträge zum Verfassen von Einzelbeiträgen werden fortlaufend und regelmäßig vergeben.

Falls Sie sich für die Erstellung eines Beitrags (oder mehrerer Beiträge) interessieren, nehmen Sie bitte zur weiteren jeweils individuellen Absprache Kontakt mit uns auf:

Für die Redaktion

Kontakt: Matthias Haupt Stadtarchivar

Heimatverein Wasserburg am Inn und Umgebung (Historischer Verein) e.V. und Stadtarchiv Wasserburg a. Inn, Kellerstraße 10, 83512 Wasserburg a. Inn, TEL: +49 (0) 8071 920369, FAX: +49 (0) 8071 920371, www.heimatverein.wasserburg.de und www.stadtarchiv.wasserburg.de, E-Mail: matthias.haupt@wasserburg.de

Preisauslobungen/Stipendien

Bei sog. Preisauslobungen oder Stipendien handelt es sich um umfangreichere, definierte Themenbearbeitungen, die aus zusätzlich gewonnenen Mitteln unregelmäßig finanziert werden können. Diese Bearbeitungen werden (je nach zur Verfügung stehenden Mitteln) ausgeschrieben und vergeben.

Aktuelle Preisauslobung
In Planung für das Jahr 2020.