Grabdenkmal, Nr. 76, Stocker, 1694: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Historisches Lexikon Wasserburg
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Autor: Ferdinand Steffan'''Kategorie:Themen/EpochenKategorie: Artikel A-ZKategorie: Ferdinand Steffan/''':Kat…“)
 
Zeile 27: Zeile 27:
  
 
==Literatur==
 
==Literatur==
 +
[[Quellen-_und_Literaturverzeichnis#Kebinger, Kapellenkranz St. Jakob|Kebinger, Kapellenkranz St. Jakob]], Nr. 10 und 11.<br>
 +
[[Quellen-_und_Literaturverzeichnis#Lobming, Epitaphien Pfarrkirche S. Jacobi|Lobming, Epitaphien Pfarrkirche S. Jacobi]].<br>
 +
[[Quellen-_und_Literaturverzeichnis#Höckmayr, Friedhöfe und Grabdenkmäler|Höckmayr, Friedhöfe und Grabdenkmäler]], Nr. 31.<br>
 +
[[Quellen-_und_Literaturverzeichnis#Maier, Lateinische Grabinschriften|Maier, Lateinische Grabinschriften]], 9.<br>
  
 
{{Zitierweise|Ferdinand Steffan}}{{Vorlage:CC BY-NC-SA}}
 
{{Zitierweise|Ferdinand Steffan}}{{Vorlage:CC BY-NC-SA}}

Version vom 4. Dezember 2019, 15:15 Uhr

Autor: Ferdinand Steffan/Redaktion
  Diese Seite wird derzeit erstellt. Wir bitten noch um etwas Geduld.

Personen

Jakob Stocker, Geistlicher (auch Stockher, Stockner) († 21.1.1694)

Standort

Früherer Standort

Beschreibung

Material

Maße

Transkription/Übersetzung

Erläuterung

Wappen

Meister

Erhaltung

Literatur

Kebinger, Kapellenkranz St. Jakob, Nr. 10 und 11.
Lobming, Epitaphien Pfarrkirche S. Jacobi.
Höckmayr, Friedhöfe und Grabdenkmäler, Nr. 31.
Maier, Lateinische Grabinschriften, 9.

Empfohlene Zitierweise:
Ferdinand Steffan, Grabdenkmal, Nr. 76, Stocker, 1694, publiziert am 04.12.2019; in: Historisches Lexikon Wasserburg, URL: https://www.historisches-lexikon-wasserburg.de/Grabdenkmal,_Nr._76,_Stocker,_1694 (16.12.2019)
Creative Commons Lizenzvertrag. Lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.