Grabdenkmal, Nr. 128, Praidtloner, 1694

Aus Historisches Lexikon Wasserburg
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autor: Ferdinand Steffan/Redaktion
 

Grabdenkmal, Nr. 128, Praidtloner, 1694, Gesamtansicht.

Personen

Johann Ludwig Praidlo(h)ner, Handelsherr und Bürgermeister († 15.2.1694)

Standort

Friedhofsportal (Südseite)
Friedhofsportal – Südseite am rechten Pfeiler oben.

Früherer Standort

ausserhalb dasiger Pfarrkirche auf dem freythof an der Kirchmauer… etwas unterhalb gegen den Pfarrhof hinüber[1]

Beschreibung

Ein geflügeltes Totengerippe hält ein Tuch ausgebreitet, auf dem die Inschrift verzeichnet ist. Unter dem Tuch schreitet ein Knabe hervor und hält die beiden Wappen in den unteren Ecken. Typisch barocke Darstellung mit Vergänglichkeitssymbolik.

Material

Rotmarmor.

Maße

Höhe: 75 cm   Breite: 65 cm

Transkription/Übersetzung

Inschrift Original
Alda Ligt Begraben der Edl und Veste
Herr Johann Ludwig Praidtloner
Des Innern Rhats Bürgermaister
Und Handls Herr welcher den 15. Febr.
Ao 1694. Zwischen 4. Und 5. Vhr in
der Fruehe in Gott Seelig
ent= schlaffen.

Erläuterung

Aus einer Augenhöhle des Totenschädels windet sich offensichtlich eine Schlange.

Wappen

Siehe Grabdenkmal, Nr. 5, Copaur, 1730 und Grabdenkmal, Nr. 6, Pichler, 1748. Schräg gestellte, ovale Wappenschilde, gerahmt von gekreuzten Zweigen. Lobming und Springer geben ein springendes Einhorn wieder, wie es für die Plaichshirn üblich ist. Stattdessen müsste es ein halbes Einhorn auf einem Turm sein. Das zweite Wappen, das seiner Ehefrau gehören sollte, zeigt einen schreitenden Löwen nach links, der sich auf einen Mühlstein stützt. Es wäre denkbar, dass es sich um ein redendes Wappen = Müller handelt. Die Wappenfiguren weisen in die entgegengesetzte Richtung, bei einem Allianzwappen würden die beiden Heroldsbilder einander zugewandt sein.

Erhaltung

Gut.

Literatur

Lobming, Epitaphien Pfarrkirche S. Jacobi Nr. 122.
Höckmayr, Friedhöfe und Grabdenkmäler, Nr. 10.

Empfohlene Zitierweise:

Ferdinand Steffan, Grabdenkmal, Nr. 128, Praidtloner, 1694, publiziert am 29.04.2020 [=Tag der letzten Änderung(en) an dieser Seite]; in: Historisches Lexikon Wasserburg, URL: https://www.historisches-lexikon-wasserburg.de/Grabdenkmal,_Nr._128,_Praidtloner,_1694 (27.05.2020)
Creative Commons Lizenzvertrag. Lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.