Atteler Benedicktiner-Mönche nach 1803 (Stand: 2007)

Aus Historisches Lexikon Wasserburg
Version vom 12. Juli 2022, 13:56 Uhr von Nkaufmann (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Von der "Stabilitas Loci" zur "Stabilitas Salutis", das Schicksal der Atteler Benedicktiner-Mönche nach 1803. (Stand: 2007) - Hinweis auf eine Online-Ressource/Retrodigitalisierte Literatur

Auf Inhalte früherer Auswertungen, welche in der Reihe Heimat am Inn veröffentlicht wurden, wird in diesem Lexikon mittels Link auf die (im Mai 2021 fertig gestellte) retrodigitalisierte Literatur hingewiesen.

Literaturtitel der retrodigitalisierten Literatur:
Härtel, Atteler Mönche nach 1803.

Hier gelangen Sie direkt zur Online-Ressource:
URL: https://www.wasserburg.de/fileadmin/Dateien/Dateien/Heimatverein/Publikationen/Heimat_am_Inn_N.F._26-27__2007__Haertel_Stabilitas.pdf (11.07.2022/kein Permalink)