Pfarrkirche St. Jakob (Außen)

Aus Historisches Lexikon Wasserburg
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autor: Redaktion

Alle Einträge zur Epigraphik der Pfarrkirche St. Jakob (Außen):

Denkmäler St. Jakob (Außen):
Denkmal, Nr. 2, 1518
Denkmal, Nr. 21, Ludwig der Gebartete, 1415
Denkmal, Nr. 3, 1855
Grabdenkmal, Nr. 1, Von Grimming, 1775
Grabdenkmal, Nr. 10, Bauer, 1800
Grabdenkmal, Nr. 11, Surauer, 1658
Grabdenkmal, Nr. 12, Meiller, 1767
Grabdenkmal, Nr. 13, Feichtmayr, 1720
Grabdenkmal, Nr. 14, Romersthal, 1634
Grabdenkmal, Nr. 15, Werder, 1392
Grabdenkmal, Nr. 16, Schnaitzer, 1586
Grabdenkmal, Nr. 17, Surauer, 1772
Grabdenkmal, Nr. 18, Grueber, 1750
Grabdenkmal, Nr. 19, Reiser, 1678
Grabdenkmal, Nr. 20, Eder, 1658
Grabdenkmal, Nr. 22, Pfundtmer, 1599
Grabdenkmal, Nr. 23, Kienberger, 1483
Grabdenkmal, Nr. 24, Wenger, 1797
Grabdenkmal, Nr. 25, Kern, 1611
Grabdenkmal, Nr. 26, Altershamer, 1621
Grabdenkmal, Nr. 27, Reischl, 1757
Grabdenkmal, Nr. 28, Gumpelzheimer, 1514
Grabdenkmal, Nr. 29, Gabilliau, 1769
Grabdenkmal, Nr. 30, Kern, 1656
Grabdenkmal, Nr. 31, Heigl, 1774
Grabdenkmal, Nr. 32, Kulbinger, 1534
Grabdenkmal, Nr. 33, Schröckher, 1619
Grabdenkmal, Nr. 34, Donnersperg, 1634
Grabdenkmal, Nr. 35, Hötting, 1657
Grabdenkmal, Nr. 36, Altershamer, 1614
Grabdenkmal, Nr. 37, Winkler, 1687
Grabdenkmal, Nr. 38, Hundertpfund, 1565
Grabdenkmal, Nr. 39, Keck, 1560
Grabdenkmal, Nr. 4, Kager, 1617
Grabdenkmal, Nr. 40, Lesch, 1588
Grabdenkmal, Nr. 41, Schwarzenberg, 1514
Grabdenkmal, Nr. 42, Plaichshirn, 1675
Grabdenkmal, Nr. 43, Prunner von Prunn, 1495
Grabdenkmal, Nr. 5, Copaur, 1730
Grabdenkmal, Nr. 6, Pichler, 1748
Grabdenkmal, Nr. 7, Eder, 1687
Grabdenkmal, Nr. 8, Kölnbeck, 1787
Grabdenkmal, Nr. 9, Mayr, 1770


Empfohlene Zitierweise:
Redaktion, Pfarrkirche St. Jakob (Außen), publiziert am 12.08.2019; in: Historisches Lexikon Wasserburg, URL: https://www.historisches-lexikon-wasserburg.de/Pfarrkirche_St._Jakob_(Au%C3%9Fen) (18.11.2019)